Neuer Vorstand gewählt

An der Jahresversammlung vom 15. Juni 2022 wurde ein neuer Vorstand und ein neuer Präsident gewählt. Der bisherige Präsident Hans Fahrländer sowie die langjährigen Mitglieder Andrea Voellmin, Katharina Willi und Dominik Sauerländer traten zurück. Als ihre Nachfolger wurden Jeanine Glarner, Lukas Pfisterer und Titus Meier gewählt. Als neuer Präsident wählten die Mitglieder der Gesellschaft den Aarauer Anwalt Dominic Frey. Wiedergewählt wurden Marianne Blattner und Werner Ort.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand gewählt

«Gastmahl des Lebens»

19. und 26. November 2021, Stadtbibliothek Aarau

Ortrud Gysi rezitiert, Barbara Bossert spielt Querflöte; 4-Gang Essen von Gregory Kilcullen. 

Anmeldung für den 19.11.

Anmeldung für den 26.11.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für «Gastmahl des Lebens»

Festrede online

Die Festrede, die Christine Egerszegi am 25. September gehalten hat, ist jetzt hier zum download verfügbar.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Festrede online

Zschokke transkribieren

Am 13.November führt die ZB Zürich zum zweiten Mal den Zschokke-Transkriptionstag durch. Anmeldung hier, weitere Informationen im Flyer.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Zschokke transkribieren

Von der Bronzestatue zum Bruderkuss

25. September bis 28. November 2021: Aarau

Ein kostenloser interaktiver Rundgang mit dem smartphone führt vom Kasinopark ins Stadtmuseum, Forum Schlossplatz, in die Blumenhalde und schliesslich ins Naturama. Ausserhalb der Öffnungszeiten der Museen ist er in abgekürzter Form ebenfalls möglich. Voraussetzung: Zwei Stunden Zeit, Interesse an einem spielerischen Erlebnis und ein smartphone mit der kostenosen Actionbound-App. Ideal auch für Familien.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Von der Bronzestatue zum Bruderkuss

„Hört zu um Vier“ mit Heinrich Zschokke

8. November 2021, 16.00 Uhr, Stadtbibliothek Aarau
Vivianne Mösli liest aus „Der König von Akim“ von Heinrich Zschokke. Link zum Anmeldeformular

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für „Hört zu um Vier“ mit Heinrich Zschokke

Erinnerungsfeier zum 250. Geburtstag

Am Samstag, 25. September fand im Grossratsaal der Jubiläumsanlass dieses Zschokke-Jahres statt. Gäste aus Familie, Zschokke-Gesellschaft und aus der Politik lauschten den Grussworten und den beiden Hauptreden von Werner Ort und der Festrednerin Christine Egerszegi. Begleitet wurde die Feier mit Liedern, dargebracht vom Gesangsterzett „Soltantosoprano“ und angereichert durch zwei Ausschnitte aus dem noch in Produktion befindlichen Doku-Spielfilm zu Heinrich Zschokke, kommentiert und eingeführt von Adrian Zschokke.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Erinnerungsfeier zum 250. Geburtstag

Landschaftswanderung

18. September 2021, 10.00–17.30 Uhr, Landenhof Unterentfelden (Treffpunkt) 
«Vom Landenhof 2021 zur Taubstummenanstalt von 1836». Wanderung mit Überraschungen auf den Spuren von Heinrich und Nanny Zschokke. Eine Veranstaltung der Historischen Gesellschaft Aargau. Infos und Buchung hier.

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Landschaftswanderung

Heinrich Zschokkes «Stunden der Andacht»

23. September 2021, 19.30 Uhr, Blumenhalde, Küttigerstrasse 21, Aarau

Diskussion zu Heinrich Zschokkes «Stunden der Andacht» mit Pfarrerin Dagmar Bujack und Zschokke-Biograf Werner Ort.

Anne-Franxoise und Werner Schmid (Violine und Tafelklavier) spielen Werke von Heinrich Zschokke und F.T. Fröhlich.

Die Stunden der Andacht wurden Heinrich Zschokk:es berühmtestes Werk, obschon sie als Wochenzeitschrift während acht Jahren zunächst nahezu unbemerkt und anonym erschienen. Königin Victoria las sie, liess sie auf Englisch übersetzen, und die katholische Kirche setzte sie auf den Index der verbotenen Bücher.
In den Stunden der Andacht wird den Menschen in einer Welt des Krieges und grosser Umwälzungen Orientierung und neue Zuversicht angeboten. Gott der Herr ist durch Jesus Christus allgegenwärtig. In der Betrachtung der Natur, in jeder Lebenslage erhalten wir die Gelegenheit, ihm zu begegnen und uns an ihm auszurichten. Das ist die Botschaft.
Am 23. September wird die Theologin Dagmar Bujack zusammen mit dem Zschokke-­Biografen Werner Ort in dieses wortgewaltige Werk eindringen, das vor 200 Jahren Kontroversen auslöste, aber auch hunderttausenden Menschen Kraft und Trost gab.

Keine Anmeldung, Maskenpflicht und Mindestabstand.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Heinrich Zschokkes «Stunden der Andacht»

Nanny Zschokke auf Augenhöhe

6. August 2021, 18–20 Uhr, beim Zschokke Denkmal, Laurenzenvorstadt, Aarau

Nanny Zschokke – auf Augenhöhe. Zitate von und über Nanny Zschokke-Nüsperli mit der Schauspielerin Samia von Arx und der Tänzerin Jennifer Matheja. Eine Veranstaltung der Volkshochschule Aarau im Rahmen der Sommerakademie.

Digitale Anmeldung unter www.vhsag.ch/ag, Kurs 317

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für Nanny Zschokke auf Augenhöhe