Mitglied werden

Möchten Sie der Heinrich-Zschokke-Gesellschaft beitreten? Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

Der Mitgliederbeitrag beträgt jährlich Fr. 50.00. Es gibt noch die Gönnermitgliedschaft – mit der einmaligen Zahlung von Fr. 1’000.- erwirbt man die Mitgliedschaft auf Lebenszeit.

Die Statuten der Gesellschaft finden Sie hier. Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, senden Sie uns eine Email: info (at) heinrichzschokke.ch

Leitbild «Politische Bildung»

In Auslegung und Ergänzung der am 10. März 2000 erlassenen Statuten (Art. 2, «Zweck», Art. 3, «Mittel») setzt sich die Heinrich-Zschokke-Gesellschaft (HZG) schwergewichtig für den Transfer von Zschokkes Ideen in die Gegenwart ein. In Befolgung von Zschokkes Leitmotto «Volksbildung ist Volksbefreiung» leistet die HZG gezielte Beiträge an die politische Bildung von Kindern, Jugendlichen und der ganzen Gesellschaft, im Kanton Aargau und in der Eidgenossenschaft. Zu diesem Zweck gibt sie Anstösse bei Verantwortungsträgern, organisiert Veranstaltungen und veranlasst, verfasst und verbreitet Informationsmaterial auf den dafür geeigneten Kanälen. Sie vernetzt sich mit Institutionen, welche dieselben Ziele verfolgen. (Angenommen durch die Mitgliederversammlung am 21. Juni 2018).